Schlagwörter

,

Ein Rosenstrauß für Oma
Erzählung
© Elke Bräunling

Zögernd betrat ein kleines Mädchen den Laden von Frau Blumenfee. Und zögernd blieb es mitten in dem kunterbunt mit Blumen, Kräutern, duftigen Seifen, Ölen, Kerzen und Kräutertees ausgestatteten Raum stehen. Es schloss die Augen, drehte sich langsam mehrfach um sich selbst und …

Diese Geschichte ist umgezogen. Du findest sie nun hier: EIN ROSENSTRAUß FÜR OMA

 

Eine etwas kürzere Fassung dieser Geschichte findest du hier: Rosen für Oma

Eine Rose für Oma, Bildquelle © KathrinPie/pixabay 

Weitere Geschichten mit Blumengeschenken und Herz(en), nicht nur zum Valentinstag, findest du hier:
Das Herz im Park
Die Tasse mit dem Blumenherz
Das Veilchen und die Freude
Das Blumenherz auf der Schulbank
Ein Gedicht für Oma Liese
Ein Lied für Julie
Zwei Herzen im Schnee
Kleine Schwester des Glücks
Eine Rose für die Liebste
Der Rosenstrauß für Oma
Ein paar Worte zum Valentinstag: Am 14. Februar feiern wir Valentinstag