Schlagwörter

, , , , , , ,

1asonntagsblau

 

Kinder des Frühlings

Frühlingsgedicht

Siehst du sie tanzen zwischen den Bäumen,
die Kinder des Frühlings, so hell und so klar?
Hörst du sie singen die fröhlichen Lieder,
ihr Singen und Klingen, der Frühling ist da?
Spürst du ihr Schweben im Windhauch der Tage
Sie gleiten vorüber an dir auch hautnah.
Sie lachen und kichern, genießen die Freude.
Wir hören ihr Jubeln. Der Frühling ist da.
Psssst!
Hörst du sie auch?
Psssst!

Weidenkätzchen – Kinder des Frühlings?, Bildquelle © Marisa04/pixabay

Magst du den Blog 'Geschichtensammlung' abonnieren?