Schlagwörter

Die schlummernden Herzen im Schnee
© Elke Bräunling

Einmal hatte ein Mann mit seiner kleinen Tochter im Herbst zwei Herzen, die einander umschlangen, gemalt. Nicht mit Malstift oder Pinsel, nein, mit Blumenzwiebeln, die sie in der Wiese vor dem Haus in die Erde steckten. Ein weißes Schneeglöckchenherz und ein lilafarbenes Krokusherz.
Der Winter, der jenem Herbst folgte, war hart. Er sorgte dafür, dass …

Diese Geschichte ist umgezogen. Du findest sie nun hier: DIE SCHLUMMERNDEN HERZEN IM SCHNEE

 

Ein Herz im Schnee, Bildquelle © Jill111/pixabay

Weitere Geschichten mit Blumengeschenken und Herz(en), nicht nur zum Valentinstag, findest du hier:
Das Herz im Park
Die Tasse mit dem Blumenherz
Valentinsblümchen
Das Blumenherz auf der Schulbank
Ein Gedicht für Oma Liese
Ein Lied für Julie
Kleine Schwester des Glücks
Eine Rose für die Liebste
Der Rosenstrauß für Oma
Ein paar Worte zum Valentinstag: Am 14. Februar feiern wir Valentinstag

 

Diese Geschichte findest du in dem neuen Buch zum Winter:
Hör mal, Oma! Ich erzähle Dir eine Geschichte zu Festen im Winter
mit festlichen Geschichten und Märchen in der neuen Reihe
„Hör mal, Oma! -Geschichten zu Festen im Jahr“


Taschenbuch:Hör mal, Oma! Ich erzähle dir eine Geschichte von Festen im Winter: Wintergeschichten und Märchen für Kinder
Ebook:Hör mal, Oma! Ich erzähle dir eine Geschichte von Festen im Winter: Wintergeschichten – von Kindern erzählt*

 

 

 

 

*Affiliate Link