Schlagwörter

Eine Rose für die Liebste
Geschichte für Senioren zum Vorlesen
© Elke Bräunling

Einmal hatte ein Mann eine Rose gekauft. Keinen Rosenstrauß. Nein. Eine einzelne rote Rose nur für die Frau, die er liebte. Natürlich hätte er sich auch einen prächtigen Rosenstrauß leisten können, denn er war kein armer Mann. Er war auch kein geiziger Mann. Nur zu gerne hätte er die Frau, in die er sich verliebt hatte, mit  …

Diese Geschichte ist umgezogen. Du findest sie nun hier: EINE ROSE FÜR DIE LIEBSTE

 

Geschichten mit Blumengeschenken und Herz(en), nicht nur zum Valentinstag, findest du hier:
Das Herz im Park
Die Tasse mit dem Blumenherz
Das Veilchen und die Freude
Das Blumenherz auf der Schulbank
Ein Gedicht für Oma Liese
Ein Lied für Julie
Zwei Herzen im Schnee
Kleine Schwester des Glücks
Eine Rose für die Liebste
Der Rosenstrauß für Oma
Ein paar Worte zum Valentinstag: Am 14. Februar feiern wir Valentinstag

 

Rote Rosen für die Liebe, Bildquelle © congerdesign/pixabay

Weitere Geschichten mit Rosen findest du hier:
Ein Rosenstrauß für Oma
Röslein rot
Das Rosenhaus
Rosenherbst
Als sich die Rosen wehrten