Schlagwörter

Das leere Blatt
Geschichte für Senioren zum Vorlesen
© Elke Bräunling

Seit drei Stunden fast kaute der Fremde auf dem Stift und starrte auf das leere Blatt Papier, das vor ihm neben einer Tasse Kaffee und einem Glas Mineralwasser lag. Es war schon der dritte Kaffee und das dritte Wasser, das er bei der Wirtin des Gasthofes zur ‚Eiligen Post‘ bestellt hatte. „Einen Kaffee, ein Mineralwasser und eine große Portion Ruhe zum Schreiben“ hatte er geordert, nachdem er …

Diese Geschichte ist umgezogen. Du findest sie nun hier: DAS LEERE BLATT

 

 

Vom Schreiben, Bildquelle © rawpixel/pixabay